Seute Melksklümpke (Süße Mehlklümpchen)

Zutaten:

11/21 Milch

3-4 Eßlöffel Mehl 2 Eier

1 Tasse Wasser eine Prise Salz

2 Eßlöffel Zucker

Zubereitung:

Die Milch auf den Herd setzen. Aus den angegebenen Zutaten (ohne Zucker) einen schlanken Teig bereiten, dabei die Eier trennen,
das Eiweiß schlagen und den Schnee unter den Teig ziehen. Den Teig in die kochende Milch laufen lassen und mehrmals aufkochen. Mit Zucker abschmecken. Dazu gibt man ein kräftig gebackenes Brot mit gesalzener Bauernbutter.

   

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.